Slackline für Kinder – spielerisch zum absoluten Gleichgewicht

slackline-fuer-kinder

In Parks sieht man immer wieder, wie Kinder auf einem langen Band (Slackline) balancieren, das zwischen 2 Bäumen gespannt ist.

Auch in manchen Schulen ist die Slackline für Kinder inzwischen Teil des Sportunterrichts.

Dazu nutzen zahlreiche Sportvereine für das Training ihres Nachwuchses die Slackline. Hier sind unterschiedliche Sportarten, wie Fußball, Handball oder Skifahren vertreten.

Slackline erhöht die Gleichgewichtsfähigkeit der Kinder

Die Gleichgewichtsfähigkeit ist bei Kindern gut trainierbar. Trotzdem wurde sie in der Vergangenheit von Trainern vernachlässigt. Beobachtet man die eigene Sportart, merkt man schnell, wie wichtig diese Fähigkeit ist.

Das Gleichgewicht zu halten, heißt nicht nur, lange auf einem Bein stehen zu können. Die Gleichgewichtsfähigkeit ist eine Voraussetzung für alle Bewegungstechniken im Sport.

Beim Fußball etwa, befinden sich die Kinder im Passspiel für eine kurze Zeit im Einbeinstand. Um dieses Passspiel unter komplexen Bedingungen schnell und präzise anwenden zu können, benötigt man eine stark ausgeprägte Gleichgewichtsfähigkeit.

Deshalb gilt: ist der Gleichgewichtssinn der Kinder durchschnittlich ausgeprägt, sind keine hohen sportlichen Leistungen im Erwachsenenalter zu erwarten. Neben dem sportartspezifischen Gleichgewichtstraining, bietet sich bei Kindern die Slackline optimal als Ergänzung an.

Geringeres Verletzungsrisiko durch Slackline

Viele Kinder knicken im Sport um und verletzen sich am Sprunggelenk. Das liegt häufig daran, dass sie ein schwach ausgeprägtes Gefühl für das Sprunggelenk haben.

Die Propriozeption der Kinder wird durch Slackline bestmöglich trainiert – Propriozeptoren sind Sinnesorgane, die auf Spannung und Bewegung in Gelenken reagieren. Kinder mit gut ausgeprägter Propriozeption können bei Bewegungen, die das Sprunggelenk verletzen könnten, schnell gegensteuern – wie ein „Frühwarnsystem“.

Dazu verbessert das Training auf der Slackline die Beinachse der Kinder, wodurch stabilisierende Muskeln trainiert werden.
Beinachse bedeutet, wie Hüft-,Knie- und Sprunggelenk angeordnet sind. Bei einer guten Beinachse sind diese 3 Gelenke auf einer geraden Linie. So werden die Gelenke natürlich belastet.

Slackline erhöht die Konzentration der Kinder

Auf einer Slackline befinden sich die Kinder in einem Flow-Zustand. Sie denken weder an die Hausaufgaben noch was sie als Nächstes auf dem Computer spielen werden. Sie sind im Hier und Jetzt. Das Einzige, was sie fühlen ist ihr Körper und die Berührung mit dem Seil. Dieser Flow macht Kindern unheimlich viel Spaß.

Waren die Kinder auf der Slackline, sind sie danach ausgeglichener, entspannter und können sich besser auf den Sport und Unterricht konzentrieren.

Slackline ist bei Kindern vielfältig einsetzbar

Das Training an der Slackline ist für Kinder unterschiedlicher Niveaus geeignet.

Anfänger lernen auf einer Slackline zu balancieren. Allein das fällt vielen Kindern schwer. Hier können sich Kinder gegenseitig unterstützen.

Fortgeschrittene, die auf einer Slackline sicher balancieren, können zusätzlich allgemeine Übungen ausführen. Beispiele: Kniebeugen; sitzend balancieren; Drehungen.

Erfahrene Kinder sind so weit, dass sie auf der Slackline sportartspezifische Techniken ausführen (Training unter erschwerten Bedingungen). So wird auch auf hohem Niveau ein Trainingsreiz gesetzt.

kinder-slackline-fussball
Die U13 des VFB Stuttgart trainiert auf der Slackline mit Ball

Worauf muss ich achten, wenn ich die Slackline bei Kindern benutze?

Schwierigkeitsgrad

Die Schwierigkeit auf der Slackline zu stehen, ist gerade bei Anfängern hoch, wodurch es sich empfiehlt eine breitere (5cm) Slackline (z.B. Fun-Line) zu verwenden.

Außerdem gilt: je härter die Slackline gespannt ist, desto einfacher ist es darauf zu balancieren.

Qualität der Slackline

Der Stoff muss von sehr guter Qualität sein, da er hohen Kräften standhalten muss. Investiert hier also ruhig etwas mehr Geld.

Wir haben sehr positive Langzeiterfahrungen mit dem Marktführer Gibbon gemacht. Ihre Slacklines haben eine Bruchlast von 4 Tonnen.

* Der 15% Rabattcode lautet: KISPOWI21

Anbringen am Baum

Das Anbringen am Baum funktioniert sehr schnell und unkompliziert. Um den Baum nicht zu beschädigen, eignen sich spezielle Polster.

Unwetter

Bei nassem Wetter empfehlen wir das Slacklining aus Sicherheitsgründen nicht, da die Kinder ausrutschen können.
Hier gibt es aber sehr gute Lösungen (z.B. das Slackrack), die Slacklining Zuhause oder in Sporthallen ermöglichen.

Tipps zum Durchstarten

  • Positioniere die Slackline nah am Boden, damit sich die Kinder nicht verletzen
  • Straffe die Slackline stark, damit es nicht zu schwierig für die Kinder wird. Es hilft auch, die Slackline zu kürzen
  • Schaut nach vorne und nicht auf die Füße
  • Kinder lernen zuerst, wie man auf einem Bein balanciert, bevor sie anfangen zu gehen
  • Barfuß gehen gibt einen besseren Grip
  • Bei Anfängern hilft es, wenn ein Erwachsener auf dem Ende der Slackline sitzt, damit es weniger wackelt

Übungen für das Slacklining mit Kindern

Eine super coole Sammlung mit Slackline Übungen für Kinder findest du z.B. hier.

Du kannst es dir immer noch nicht vorstellen, wie Slacklinen mit Kindern aussieht? Folgend bekommst du einen ersten Eindruck.


*kindersport-wissen.de erhält eine Provision, wenn der Rabattcode bei einem Einkauf im Gibbon-Webshop genutzt wird.

Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, freuen wir uns auf eine kleine Spende (2,50€). So unterstützen Sie uns bei laufenden Serverkosten.

Die Spende erfolgt über den Dienst Paypal . Mehr Infos über Paypal finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen